GW Mielkendorf
GW Mielkendorf
 

40 Jahre Prellball

Kaum zu glauben! - 40 Jahre Prellball – ein halbes Leben, wenn alles gut geht! Jeden Freitag von 18.15 – 20.00 Uhr.

Im Durchschnitt vielleicht 40 Spielabende im Jahr.

Das bedeutet, 40X40=1600 Begegnungen mit Gleichgesinnten.

Kaum zu glauben!

 

Angefangen hat es 1982 mit dem Versuch Volleyball zu spielen. Die anspruchsvolle Technik hat uns aber davon abgebracht und so hat uns dann unser ehemaliger „Profi-Prellballspieler“, Klaus Hingst, die Grundfertigkeiten beigebracht. Viele Jahre war Lorenz Koch unser Spartenleiter und hat uns im Wechsel mit Armin Stampa mit Aufwärmgymnastik liebevoll gequält. In unserer besten Zeit war die Truppe auf über 12 Spieler angewachsen, so dass wir auf zwei Spielfelder spielen mussten. Sogar die lokale Prominenz, der Bürgermeister M., hat mitgespielt und sich vehement für eine aus seiner Sicht gerechtfertigten Streitkultur eingesetzt. Die meisten Spieler haben Jahrzehnte durchgehalten und konnten nur durch Alter oder Krankheit gebremst werden. Zweimal im Jahr trafen sich Spieler und Ehemalige zu einem „Arbeitsessen“ bei „Rohweder“. Aber dies ist Geschichte. Der Landkrug ist abgebrannt und „Corona“ erschwert Zusammenkünfte. Aber: Wir hoffen auf bessere Zeiten! Alles in allem: Wir sind in die Jahre gekommen. Uns fehlt der Nachwuchs!
Wir sind eine Gruppe aufgeschlossener und relativ fitter Senioren (Durchschnittsalter 65+) deren Stammspieler schon seit 40 Jahren dabei sind.
„Unser Prellballspiel“ haben wir unseren Bedürfnissen und Fähigkeiten angepasst, d.h. gewisse Grundregeln haben wir beibehalten, andere entschärft, so dass jeder seine individuelle Leistungsfähigkeit einbringen kann. Wir sind keine Profis und wollen es auch nicht mehr werden. Unsere Ziele sind andere. Wir sind Spieler und Schiedsrichter zugleich. So entsteht ein Team, das nicht gegeneinander, sondern miteinander spielt. Das steigert die Spielfreude und ganz nebenbei auch die Beweglichkeit und die Reaktionsfähigkeit.
Ein neues Jahr mit guten Vorsätzen hat begonnen. Du wolltest doch schon immer einmal sportlich aktiv werden und deiner Gesundheit etwas Gutes tun. Dann gib dir einen Ruck und informiere dich vor Ort! Besuche uns freitags zwischen 18.15 und 20 Uhr in der Sporthalle zu Mielkendorf und lerne uns kennen!
Es liegt an dir! Du musst nur noch deinen inneren Schweinehund überwinden!
Wir integrieren dich! „Wir schaffen das!“ Du aber auch!
 

Wilhelm Thomsen-Mascher

Sporthalle Mielkendorf

Dorfstraße 32

24247 Mielkendorf

 

Sporthalle Molfsee

Hamburger Chaussee

24113 Molfsee

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© GW Mielkendorf e.V.