GW Mielkendorf
GW Mielkendorf
 

Bericht Freundschaftsspiel gegen DJK

In der Tischtennisabteilung bestimmten zwei Ereignisse die Zeit nach Beendigung der Punktspiele, ein Freundschaftsspiel gegen DJK Kiel sowie die Vereinsmeisterschaften.
Am 22. Mai kamen sechs Spieler des Kieler Vereins DJK nach Mielkendorf, um ein Freundschaftsspiel gegen uns auszutragen. Die Gäste spielen in Kiel in der zweiten Kreisklasse. Mielkendorf trat mit einem aus erster und zweiter Mannschaft gemischten Team an. Da wir mit sieben Mitspielern angetreten waren, wechselten sich einige ab. Wir spielten im System für 6er-Mannschaften mit drei Doppeln zu Beginn und einem Schlussdoppel sowie 12 Einzeln. Unabhängig vom Spielstand war verabredet, dass alle Spiele durchgespielt werden sollten, auch wenn bereits eine Mannschaft den Siegpunkt  erreicht hätte. So konnte es ein schöner ausgiebiger Trainingsabend werden.
Das Spiel gestaltete sich dann sehr ausgeglichen und endete mit einem sehr freundschaftlichen 8:8. Die Ausgeglichenheit zeigte sich auch darin, dass sieben Spiele erst im fünften Satz entschieden wurden, viermal für Mielkendorf und dreimal für den DJK.
Insgesamt hat die Begegnung allen viel Spaß gemacht und wurde mit einem kleinen Freundschaftsbier und Snacks beendet, nicht ohne die Abmachung einer Wiederholung nach dem Sommerferien.

Bericht Vereinsmeisterschaften 2019

Am 8. Juni fanden dann die Vereinsmeisterschaften statt, die wie im Vorjahr von Andreas ausgetüftelt und organisiert wurden. Wiederum waren zehn Teilnehmer am Start, die nach einem individuellen System gegeneinander spielten und dabei Punkte erzielen konnten. Zwischen den Einzelrunden wurde Doppel in zusammengewürfel-ten Paarungen gespielt und auch eine Geschicklichkeitsaufgabe sowie ein Runde „Rundlauf“ trugen zur Abwechslung bei. Die Bewertung am Ende ergab ein ziemlich knappes Ergebnis. Als Vereinsmeister stand zu Schluss Jörn Friedrich vor Sören Matschull und Stefan Tunn fest. Eine weitere lustige Aufgabe war es für Jeden, die Glücksbälle an Netz und Kante, die zum Punktgewinn führten, zu zählen. Hier wurde Stefan Tunn mit Abstand Sieger.
Insgesamt war es eine schöne Veranstaltung, das gemeinsam zusammengetragene Mittagessen war wieder sehr gut. Dank vor allem an Antje Schulz, die mit einer leckeren Käsesuppe vorbeikam.

Sporthalle Mielkendorf

Dorfstraße 20

24247 Mielkendorf

 

Sporthalle Molfsee

Hamburger Chaussee

24113 Molfsee

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© GW Mielkendorf e.V.